COLOURS OF PERCUSSION AWARD

Unsere hochkarätige Jury (Martin Grubinger, Stephan Maass, Simon Gattringer, Max Größwang, Rhani Krija, Zohar Fresco, Lucas van Merwijk, Albert Hosp) hat aus den eingesendeten Beiträgen jene Teilnehmer*innen ausgewählt, die zur Finalrunde eingeladen wurden.

 

Wir freuen uns auf folgende Musiker*innen bei der  Finalrunde am Freitag, 31. Mai 2019, 14 Uhr, Salzhof Freistadt:

Lukas Aignesberger (Ö)
Yaschar Coskun (D)
Jakob Hofmann (D)
Uchenna Katzmayr (Ö)
Moritz Lindner (Ö)
Marco Mrcela (Ö)

Ergebnisse der Finalrunde - wir gratulieren recht herzlich:

 

1. Preis     Uchenna Katzmayr (Ö)

2. Preis     Yaschar Coskun (D)

3. Preis     Jakob Homann (D)

Preise:

Aus den TeilnehmerInnen, die sich für die Finalrunde qualifiziert haben und an dieser teilnehmen, vergibt eine Jury den COP AWARD 2019 sowie die weiteren Platzierungen.

1. Preis: 1.111,- Euro (Sponsor: STADT FREISTADT) + Konzertauftritt beim Festival 2021

2. Preis: 777,- Euro (Sponsor: TONART)

3. Preis: 555,- Euro

Sachpreise:

SCHLAGWERK - La Olá Drum inkl. Bag (Wert: ca. € 799,-)

MEINL - Cajon AEBLMY aus der Artisan Serie (Wert: € 299,-)

MEINL „Sticks & Brushes“ Package (Wert: € 300,-)

DRUM DESIGN CajonSnare (Wert: € 198,-)

1 x Yamaha EAD10 im Wert von UVP € 654,- Euro

1 x Yamaha DTX Multi 12 im Wert von UVP € 584,- Euro

1 x Yamaha HPH-MT7 WH im Wert von UVP € 191,- Euro

© 2019 COLOURS OF PERCUSSION FESTIVAL/Verein Tonart/OÖ Landesmusikschulwerk

  • Facebook Social Icon